Home Die Klinik Aktuelles theater KNOTENPUNKT: "Wenn Krankheit die Familie trifft"

theater KNOTENPUNKT: "Wenn Krankheit die Familie trifft"

22.09.2017

Erleben Sie am 28. Oktober 2017 mit dem theater KNOTENPUNKT aus Zürich einen Nachmittag mit Tiefgang.

Geboten wird die Erstaufführung von "Angehörige bei chronischen Erkrankungen".

 

Beginn ist um 15:00 Uhr im Foyer der St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen.

Der Eintritt ist frei.

 

Grußworte

Alexandra Beitinger, Betriebsdirektorin der St. Anna-Vinrgrund-Klinik

Josef Bühler. Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg

Renate Lutz, Kreuzbund Neuler, stellvertretend für alle Selbsthilfegruppen aus Ellwangen

 

Einführung ins Thema

"Wenn Krankheit die Familie trifft - Wechselwirkungen im Familiensystem"

Dr. med. Martin von Wachter

Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychiotherapie der Kliniken Ostalb, Ostalb-Klinikum