Home Mitarbeiter / Karriere Stellenangebote

Stellenangebote

Sollte in Ihrem beruflichen Bereich im Moment keine Stelle ausgeschrieben sein, dann ergreifen Sie die Initiative. Senden Sie Ihre Kurzbewerbung als PDF an folgende Emailadresse: berthold.vaas@kliniken-ostalb.de

 

Informationen zu Ausbildung und Studium finden Sie unter Gesundheits- und Krankenpflegeschule.

Ärztlicher Dienst

Februar 2018

Leitender Oberarzt (m/w) Kinder- und Jugendpsychiatrie

Für unsere Abteilung für Kinder - und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Oberarzt (m/w)


Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer sehr innovativen dynamisch wachsenden Klinik
  • Vielfältige Fortbildungsangebote
  • Eine langfristige Zukunftsperspektive sowie eine attraktive und verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum und Entwicklungspotenzial
  • Ein sehr facettenreiches und befriedigendes Arbeitsfeld


Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w) für Kinder und Jugendpsychiatrie
  • Verhaltenstherapeutische Ausbildung wünschenswert
  • Sie führen Ihr Team zielorientiert und haben Freude an der Kooperation mit Jugendämtern, Jugendhilfeeinrichtungen, Schulen, ambulanten Diensten etc..
  • Neben der Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst besteht die Bereitschaft zur Teilnahme an Rufdiensten

 

Ergänzende Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dr. Maike Preiß, Chefärztin der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und –psychosomatik, unter Telefon 07961/881-2601.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an

 

St. Anna-Virngrund-Klinik
Herr Berthold Vaas

Betriebsdirektor
Dalkinger Str. 8-12
73479 Ellwangen

berthold.vaas@kliniken-ostalb.de

Assistenzarzt für Unfallchirurgie/ Orthopädie (m/w/d)

Für unsere Unfallchirurgie/ Orthopädie in der Abteilung Chirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Assistenzarzt (m/w/d)
in fortgeschrittener Weiterbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie/ Orthopädie

 

Wir bieten:
• Eine langfristige Zukunftsperspektive in einer attraktiven und dynamisch wachsenden Klinik mit moderner Infrastruktur und interdisziplinärer Ausrichtung
• Ein motiviertes Team mit hoher Identifikation, Patientenorientierung und Kollegialität
• Volle Weiterbildungsbefugnis für die Weiterbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
• Gelebte und integrierte Kooperationen mit niedergelassenen Kollegen
• Finanzielle Unterstützung durch einen Weiterbildungspool bei Fortbildungen
• Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, Kommunale Zusatzversorgung und Poolbeteiligung
• Attraktives Umfeld mit hohem Freizeitwert

 


Ihr Profil:
• Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit und verfügen bereits über Erfahrung in der Unfallchirurgie/ Orthopädie
• Sie besitzen eine permanente Weiterbildungsbereitschaft und eine hohe Selbständigkeit
• Sie sind engagiert, teamfähig und kommunikationsstark
• Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
• Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Patientenorientierung und Empathie
• Bereitschaft zur Weiterentwicklung bestehender Prozesse
• Bereitschaft zur Teilnahme an fachübergreifenden Bereitschaftsdiensten

 

Ergänzende Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Rainer Isenmann unter Telefon 07961/881-2090.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

 

Kliniken Ostalb gkAöR
St. Anna-Virngrund-Klinik
Frau Antonia Fecker
Assistentin des Kaufmännischen Standortleiters
Dalkinger Str. 8-12
73479 Ellwangen

antonia.fecker@kliniken-ostalb.de

Leitender Arzt (m/w) Unfallchirurgie/Orthopädie

Für unsere Abteilung Chirurgie im Schwerpunkt Unfallchirurgie/Orthopädie suchen wir zum
nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Leitenden Arzt (m/w) Orthopädie und Unfallchirurgie


Wir bieten
• Eine attraktive und verantwortungsvolle Aufgabe
• Ein motiviertes Team mit hoher Identifikation, Patientenorientierung und Kollegialität
• Eine langfristige Zukunftsperspektive und Verantwortung in einer attraktiven und dynamisch
wachsenden Klinik mit moderner Infrastruktur und interdisziplinärer Ausrichtung
• Etablierte BG-Sprechstunde und Zulassung zum stationären Durchgangsarztverfahren (DAV)
• Zertifiziertes Endoprothetik-Zentrum
• Gelebte und integrierte Kooperationen mit niedergelassenen Fachärzten und Fachkliniken
• Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, Kommunale Zusatzversorgung
• ggfs. Möglichkeit einer KV-Ermächtigung und ggfs. Beteiligung am Wahlarztverfahren
• Finanzielle Unterstützung durch einen Weiterbildungspool bei Fortbildungen
• Attraktives Umfeld mit hohem Freizeitwert


Ihr Profil
• Sie besitzen die Facharztkompetenz „Orthopädie und Unfallchirurgie“ (Anerkennung als
Facharzt/-ärztin für Chirurgie mit der Schwerpunktbezeichnung „Unfallchirurgie“ bzw. für Orthopädie
und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung „Spezielle Unfallchirurgie“) und verfügen idealerweise
über die Zusatzbezeichnung „Spezielle Orthopädische Chirurgie“
• Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit und besitzen Führungserfahrung und
Organisationstalent
• Sie besitzen eine permanente Weiterbildungsbereitschaft und eine hohe Selbständigkeit
• Sie sind kooperativ, engagiert, teamfähig sowie kommunikationsstark und belastbar
• Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
• Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, eine hohe Zuverlässigkeit und
Empathie
• Sie haben Freude an der Anleitung und Förderung von Weiterbildungsassistenten
• Ihr eigener Anspruch ist die teamorientierte und interdisziplinäre Kooperation mit dem Ziel der
optimalen Patientenversorgung und hoher Patientenzufriedenheit
• Bereitschaft zur Teilnahme an fachärztlichen Hintergrunddiensten


Ergänzende Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Betriebsdirektor, Herr Berthold Vaas (Telefon
07961/881-3000) bzw. komm. Chefarzt Herr Prof. Dr. M. Oberst (Telefon 07961/881-2001)


Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an


Kliniken Ostalb gkAöR, St. Anna-Virngrund-Klinik, Betriebsdirektor Herr Berthold Vaas
Dalkinger Str. 8-12, 73479 Ellwangen
berthold.vaas@kliniken-ostalb.de

Assistenzärztin/-arzt mit fortgeschrittener Weiterbildung oder eine/-n Fachärztin/-arzt für Anästhesie

Für unsere Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/-n


Assistenzärztin/-arzt mit fortgeschrittener Weiterbildung oder eine/-n
Fachärztin/-arzt für Anästhesie


Wir bieten:
• Eine attraktive und verantwortungsvolle Aufgabe
• Ein motiviertes Team mit hoher Identifikation, Patientenorientierung und Kollegialität
• Eine langfristige Zukunftsperspektive und Verantwortung in einer attraktiven und dynamisch wachsenden
Klinik mit moderner Infrastruktur und interdisziplinärer Ausrichtung
• Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, Kommunale Zusatzversorgung und Poolbeteiligung
• Finanzielle Unterstützung durch einen Weiterbildungspool bei Fortbildungen
• Möglichkeit zur Teilnahme an der notärztlichen Versorgung außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit
• Volle Weiterbildungsmöglichkeit in der Anästhesiologie sowie Weiterbildungsmöglichkeiten in der
Speziellen Intensivmedizin und demnächst in der Speziellen Schmerztherapie
• Attraktives Umfeld mit hohem Freizeitwert
• Bei entsprechender Qualifikation (s. u.) mögliche Übernahme in eine Oberarztstelle


Ihr Profil:
• Sie verfügen über eine qualifizierte und weit fortgeschrittene Weiterbildung (3-4 Jahre) oder über die
Anerkennung als Fachärztin/-arzt für Anästhesie; wünschenswert mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
und/oder Notfallmedizin
• Sie zeichnen sich durch klinische Erfahrung in der Anästhesiologie aus
• Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit
• Sie sind kooperativ, engagiert, teamfähig, kommunikationsstark und belastbar
• Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
• Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, eine hohe Zuverlässigkeit und Empathie
• Bereitschaft zur Teilnahme an Bereitschaftsdiensten


Ergänzende Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr PD Dr. Andreas Prengel, Chefarzt der Abteilung Anästhesie,
Intensivmedizin und Schmerztherapie und Ärztlicher Direktor, unter Telefon 07961/881-2401.


Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die


Kliniken Ostalb
St. Anna-Virngrund-Klinik
Frau Antonia Fecker
Assistentin des Betriebsdirektors
Dalkinger Str. 8-12
73479 Ellwangen


antonia.fecker@kliniken-ostalb.de

Oberarzt/-ärztin Unfallchirurgie/Orthopädie

Für unsere Abteilung Chirurgie im Schwerpunkt Unfallchirurgie/Orthopädie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Oberarzt/Oberärztin Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Wir bieten

  • Eine attraktive und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Ein motiviertes Team mit hoher Identifikation, Patientenorientierung und Kollegialität
  • Eine langfristige Zukunftsperspektive und Verantwortung in einer attraktiven und dynamisch wachsenden Klinik mit moderner Infrastruktur und interdisziplinärer Ausrichtung
  • Volle Weiterbildungsbefugnis für die Weiterbildung zur/zum FA für Unfallchirurgie und Orthopädie sowie 24 Monate für die spezielle Unfallchirurgie
  • Etablierte BG-Sprechstunde und Zulassung zum stationären Durchgangsarztverfahren (DAV)
  • Zertifiziertes Endoprothetik-Zentrum
  • Gelebte und integrierte Kooperationen mit niedergelassenen Fachärzten und Fachkliniken
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, Kommunale Zusatzversorgung und Poolbeteiligung
  • Finanzielle Unterstützung durch einen Weiterbildungspool bei Fortbildungen
  • Attraktives Umfeld mit hohem Freizeitwert

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Anerkennung als Facharzt/-ärztin für Unfallchirurgie/Orthopädie
  • Sie sind eine menschlich überzeugende Persönlichkeit und besitzen Führungserfahrung und Organisationstalent
  • Sie besitzen eine permanente Weiterbildungsbereitschaft und eine hohe Selbständigkeit
  • Sie sind kooperativ, engagiert, teamfähig und kommunikationsstark und belastbar
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, eine hohe Zuverlässigkeit und Empathie
  • Sie haben Freude an der Anleitung und Förderung von Weiterbildungsassistenten
  • Ihr eigener Anspruch ist die teamorientierte und interdisziplinäre Kooperation mit dem Ziel der optimalen Patientenversorgung und hoher Patientenzufriedenheit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an oberärztlichen Hintergrunddiensten

Ergänzende Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Betriebsdirektor,Herr Berthold Vaas unter Telefon: 07961/881-3000.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

 

Kliniken Ostalb
St. Anna-Virngrund-Klinik
Frau Antonia Fecker

Assistentin des Betriebsdirektors
Dalkinger Str. 8-12
73479 Ellwangen

antonia.fecker@kliniken-ostalb.de

Oberärztin/ -arzt in der Abteilung Schmerztherapie

Für unsere Abteilung für Schmerztherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n


Oberärztin/-arzt für Orthopädie, Neurologie, Anästhesiologie oder einem
weiteren klinischen Fachgebiet


Wir bieten:
• Die maßgebliche Mitarbeit und Weiterentwicklung in einem hochprofessionellen Team
• Ein engagiertes, motiviertes Team von Therapeuten/-innen mit sehr hohen Kompetenzen
• Mitarbeit in einer breit aufgestellten, dynamisch wachsenden Schmerztherapieabteilung, deren Eigenständigkeit
als Schmerzklinik geplant ist
• Raum für die Fortentwicklung Ihrer fachlichen Kompetenzen und Interessen
• Finanzielle Unterstützung durch einen Weiterbildungspool bei Fortbildungen
• Regelmäßige fachübergreifende Schmerzkonferenzen und schmerztherapeutische Fortbildungen
• Möglichkeit zu einer Lehrtätigkeit
• Teilnahme am Aufbau eines häuserübergreifenden Konsildienstes
• Eine langfristige Perspektive
• Einen attraktiven Lebensraum mit sehr hohem Freizeitwert


Ihr Profil:
• Anerkennung als Fachärztin/-arzt für Orthopädie, Neurologie, Anästhesiologie oder ein weiteres klinisches Fachgebiet mit der Zusatzbezeichnung Schmerztherapie
• Gelebte Wertschätzung im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern
• Den Wunsch zur aktiven Weiterentwicklung unserer Schmerzabteilung
• Offenheit für Ihre fachliche und menschliche Weiterentwicklung
• Authentizität und innere Stärke
• Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Empathie
• Hohe kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit
• Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeitern
• Eine langfristig gewünschte, engagierte Mitarbeit
• Die Bereitschaft zur Teilnahme an Rufdiensten

 


Ergänzende Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dr. Christine Göpfert, Leitende Ärztin der Abteilung
Schmerztherapie, unter Telefon 07961/881-6413.


Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die


Kliniken Ostalb
St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen
Frau Antonia Fecker
Assistentin des Betriebsdirektors
Dalkinger Str. 8-12
73479 Ellwangen
antonia.fecker@kliniken-ostalb.de

Pflegedienst

Aktuell liegen keine Stellenangebote in diesem Bereich vor.

Andere Berufe

Februar 2018

Medizinische/-r Fachangestellte/-r oder Medizinische/-r Dokumentationsassistent/-in

Für unsere ambulante und stationäre Abrechnungsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n


Medizinische/-n Fachangestellte/-n oder Medizinische/-n Dokumentationsassistenten/-in

 

in Teilzeit (40 %)

 

 

Ihre Aufgaben:
• Selbständige Sachbearbeitung stationärer und ambulanter Abrechnungsfälle der Klinik unter Berücksichtigung verschiedener Abrechnungsregeln und Vorgaben
• Überwachung der Kostenzusagen und Sicherstellung einer reibungslosen Kommunikation mit den Kostenträgern
• Abstimmung kritischer Abrechnungsfragen mit den Kostenträgern und dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der abrechnungsrelevanten Prozesse innerhalb der Klinik

 

Ihr Profil:
• Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als medizinische/-r Fachangestellte/-r oder eine kaufmännische Ausbildung im Gesundheitswesen
• Kenntnisse der medizinischen Terminologie sind von Vorteil
• Sie zeichnen sich durch eine selbständig strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
• Sie besitzen eine permanente Weiterbildungsbereitschaft
• Eine ausgeprägte Kooperationsbereitschaft und ein verbindliches Auftreten zählen zu Ihren Stärken
• Sie haben sehr gute EDV-Kenntnisse

 

Wir bieten:
• Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem hochmotivierten Team und einer familiären Atmosphäre
• Eine tarifgerechte Vergütung nach TVöD und alle sonstigen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, inkl. Zusatzversorgung
• Eine strukturierte Einarbeitung und individuelle Förderung

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Fragen zur Position und Aufgabenstellung beantwortet Ihnen gerne Frau Tanja Dieterich,
Teamleitung Erlösmanagement unter Telefon 07961/881-1040.

 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die


Kliniken Ostalb gkAöR
St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen
Frau Antonia Fecker
Assistentin des Betriebsdirektors
Dalkinger Str. 8-12
73479 Ellwangen

Hausmeistergehilfe (m/w) im Hol- und Bringedienst

Für unsere Servicegesellschaft St. Anna-Virngrund-Klinik mbH suchen wir ab sofort eine/n

 

Hausmeistergehilfen (m/w) im Hol- und Bringedienst

 

Sie sind im Bereich der Ver- und Entsorgung aller Bereiche in der St. Anna-Virngrund-Klinik (Abfall, Altpapier, Schmutzwäsche,) tätig. Zudem unterstützen Sie den Technischen Dienst bei kleineren Reparaturarbeiten und pflegen die Gartenanlagen. Die Anstellung erfolgt über unsere Servicegesellschaft St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen

mbH.

 

Fragen zur Tätigkeit und zu den Arbeitszeiten beantwortet Ihnen gerne unser Technischer

Leiter, Herr Stefan Uhl, unter Telefon 07961/881-1500.

 

Haben Sie Interesse?

 

Dann richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die

 

Servicegesellschaft

St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen mbH

Frau Antonia Fecker

Assistentin des Betriebsdirektors

Dalkinger Straße 8-12

73479 Ellwangen
antonia.fecker@kliniken-ostalb.de

Großküchenkoch/-köchin

Für unsere Servicegesellschaft St. Anna-Virngrund-Klinik mbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

 

Großküchenkoch/-köchin, gerne mit Zusatzausbildung zum/zur diätetisch geschulten Koch/Köchin.

 

Zur Ihren Aufgaben gehört die tägliche Zubereitung von Frühstück, Mittagessen und Abendessen.

 

Die Anstellung erfolgt über unsere Servicegesellschaft St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen mbH.

 

Der Arbeitszeitrahmen umfasst 39 Stunden pro Woche. Montag bis Freitag von 05:30 Uhr bis 14:50 Uhr sowie jedes zweite Wochenende.

 

Weitere Fragen zur Tätigkeit, zum Arbeitsplatz und Arbeitszeit beantwortet Ihnen gerne

unser Küchenleiter, Herr Graf, unter der Telefonnummer 07961/881-1200.

 

Haben Sie Interesse? Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

 

Servicegesellschaft St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen mbH

Frau Antonia Fecker

Assistentin des Betriebsdirektors

Dalkinger Straße 8-12

73479 Ellwangen

antonia.fecker@kliniken-ostalb.de

Ihre Ansprechpartner