Home Mitarbeiter / Karriere Weiterbildung

Weiterbildung

Der medizinische Fortschritt ermöglicht durch verbesserte Techniken und Technologien eine stetige Optimierung der Behandlungsabläufe und verspricht damit einen schnelleren, höheren Behandlungserfolg.

Um unseren Patientinnen und Patienten die bestmögliche Versorgung bieten zu können, betrachten wir die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als unerlässlich. Deshalb fördern wir die weitere Qualifizierung ausdrücklich.

  

Medizin

Die Facharztweiterbildung ist in allen Fachabteilungen unserer Klinik möglich. Informationen zu den jeweiligen Chefärzten und ihren Weiterbildungsermächtigungen finden Sie hier:


Ihr Ansprechpartner

 

Ruth Aurnhammer-Leicht

Stv. Leitung Personal
Telefon (07961) 881-1012
ruth.aurnhammer@kliniken-ostalb.de

Pflegedienst

Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivpflege
und Fachweiterbildung Operationsdienst (OTA)


Zielsetzung

Die Weiterbildung soll Pflegefachkräfte mit den vielfältigen Aufgaben in den verschiedenen Fachgebieten der Anästhesie und Intensivpflege bzw. dem Operationsdienst vertraut machen. Die zur Erfüllung dieser Aufgaben erforderlichen speziellen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen werden vermittelt.

Voraussetzungen

  • Examen als Krankenschwester/Krankenpfleger

  • Eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung, davon mindestens 6 Monate im Fachbereich der angestrebten Weiterbildung

     

Weiterbildungsbeginn

alle 2 Jahre, jeweils am 1.April

Organisation
Die Weiterbildungsmaßnahmen werden nach der VO des Sozialministeriums über die Weiterbildung der Berufe der Krankenpflege und Kinderkrankenpflege vom 19.12.2000 durchgeführt. Die jeweiligen Fachweiterbildungslehrgänge sind staatlich anerkannt.

Sie finden Berufsbegleitende über einen Zeitraum von 2 Jahren statt.

Die theoretische Ausbildung erfolgt in Form von Blockunterricht am Weiterbildungszentrum am Ostalb-Klinikum in Aalen. Sie wird von qualifizierten Dozenteninnen und Dozenten sichergestellt, alle Lehrkräfte unterrichten nach einem entwickelten und abgestimmten Lehrplan.

Weiterbildungsinhalte Intensiv- und Anästhesie

  • Pflege im Intensiv- und Anästhesiebereich

  • Krankheitslehre

  • Überwachung im Intensiv- und Anästhesiebereich

  • Grundlagen der allgemeinen und speziellen Anästhesiologie und Intensivmedizin

 

Weiterbildungsinhalte Operationsdienst

  • Vorbereitungs-, Überwachungs- und Nachsorgemaßnahmen am Patienten
  • Vor- und Nachbereitung der Operationseinheit, Instrumente und Geräte
  • Unterstützung des Operationsteams

  

Für beide Fachweiterbildungsbereiche

  • Spezielle Anatomie und Physiologie

  • Psychologie und Pädagogik

  • Ethik

  • Spezielle Arzneimittellehre

  • Pflegewissenschaftliche Grundlagen

  • Hygiene, Qualitätssicherung

  • Pflegemanagement

  • Notfallmanagement und Gerätekunde

 

Weiterbildungsträger sind alle 3 Kliniken des Ostalbkreises gemeinsam, der Sitz der Weiterbildung ist am Ostalb-Klinikum in Aalen angesiedelt.

  

 

Fachweiterbildung Kinder- und Jugendpsychiatrie

 

In Zusammenarbeit mit der Olga-Klinik Stuttgart wird die Ausbildung in der Fachpflege für Kinder- und Jugendpsychiatrie aufgebaut.



 

Ihre Ansprechpartner


Berthold Vaas

Pflegedirektor
Telefon (07961) 881-3001
berthold.vaas@kliniken-ostalb.de

 

Beate Falk

Sekretariat der Pflegedirektion
Telefon (07961) 881-3001
beate.falk@kliniken-ostalb.de

Ihre Ansprechpartner